Videokonferenztool Jitsi Meet für Schulen im Rems-Murr-Kreis

Das Kreismedienzentrum Rems-Murr-Kreis stellt ab sofort für Schulen im Rems-Murr-Kreis das Videokonferenztool Jitsi Meet zur Verfügung. Lehrkräfte können unsere vollständig verschlüsselte und datenschutzsichere Videokonferenzlösung kostenlos nutzen – für ihren Online-Unterricht oder für die Kommunikation untereinander. Dieses Angebot dient als sofort verfügbare Alternative zu dem Konferenzsystem BigBlueButton in Moodle. Es ist als eine Übergangslösung gedacht.


Was ist Jitsi Meet?

Jitsi Meet ist eine freie, quelloffene Software mit der Sie über Kamera und Mikrofon mit geladenen Teilnehmerinnen und Teilnehmern kommunizieren können. Zudem können Sie über eine Bildschirmfreigabe Inhalte präsentieren. Die Konferenzräume sind passwortgeschützt, um sicherzustellen, dass Unbefugte keinen Zugang zu Ihrer Videokonferenz haben.

Wie erhalte ich einen Zugang?

Um unser Angebot nutzen zu können, schreiben Sie bitte eine Mail an

meet@kreismedienzentrum.info,

in der Sie uns mitteilen, wie viele Konferenzräume Sie für Ihre Schule benötigenund wer als Jitsi-Beauftragte/r ernannt wurde. Anschließend erhalten Sie von uns die Zugangsdaten. Sollten Sie weitere Räume benötigen, melden Sie sich unter der oben angegebenen E-Mail-Adresse.

Rechtliches

Bei der Nutzung von Jitsi Meet werden personenbezogene Daten erzeugt (z.B. IP-Adresse). Da Sie als Schule diese Datenverarbeitung an uns abgeben, müssen Sie einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung mit uns abschließen. Nach Abstimmung des Landesmedienzentrums (LMZ) mit dem Kultusministerium (KM) müssen für die schulische Nutzung von Jitsi Meet keine Einwilligungen der Erziehungsberechtigten eingeholt werden, da die Verwendung des Tools der Erfüllung des Erziehungs- und Bildungsauftrags der Schule dient.

Für die bestmögliche Gewährleistung des Datenschutz empfehlen wir die Erstellung einer pädagogischen Nutzungsordnung.


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


News

Zeichnung von einem Schüler im Home Schooling.

Handreichung: Tipps für Videokoneferenzen in der Grundschule

Der Arbeitskreis Medienbildung in der Grundschule hat in einer Handreichung die wichtigsten Tipps für den synchronen, videobasierten Onlineunterricht in der Grundschule zusammengefasst. Im Einzelnen werden folgende Punkte thematisiert:

  • pädagogisch-organisatorische Vorüberlegungen
  • Technik
  • Lernvoraussetungen der Schüler*innen
  • Ablauf und Gestaltung von Videokonferenzen

Der Arbeitskreis ist ein Zusammenschluss aus Lehrkräften und Pädagog*innen aus allen drei Phasen der Lehrer*innenausbildung vornehmlich im Großraum
Stuttgart. Entstanden ist der AK im Rahmen des Projekts dileg-SL der PH Ludwigsburg.

Das Kreismedienzentrum Rems-Murr engagiert sich stark im AK. Edda Pflugfelder (Leitung) und Robert Rymeš (medienpädagogische Fachkraft) sind Teil der Leitung.

Screenshot Erklärvideo über Jitsi Meet und BigBlueButton

Videotutorial: Jegliche Computeraudio bei JitsiMeet und BigBlueButton streamen (Mac)

Mit der kostenlosen App Blackhole können alle lokal gespeicherte Audio-/Videodaten bei Videokonferenzen mit Jitsi Meet und BigBlueButton gestreamt werden. In unserem Video zeigen wir, wie das auf einem Mac funktioniert. Für Windows finden Sie Nach diesem Maus Symbol kommt ein Linkhier eine Anleitung.

Screenshot Videokonferenz

So gelingen Schüler-Interaktionen im Online-Unterricht

Viele Lehrkräfte stellt der Online-Unterricht (mit Jitsi Meet) vor zahlreiche Herausforderungen, sei es technischer, organisatorischer oder rechtlicher Art. In diesem Artikel nehmen wir die Besonderheiten der „Online-Didaktik“ in den Blick, denn — unseren Erfahrungen nach — verstärken Onlinesettings allzu oft einen eher rückwärtsgewandten Didaktikansatz: den Frontalunterricht.

Jitsi Logo

Jitsi-News: Neue Standard- und hochauflösende Verbindungen

Uns erreichten einige Berichte über Verbindungsprobleme. Daher haben wir einige Grundeinstellungen angepasst. Ab sofort ist bei Standardverbindungen die Videoqualität gedrosselt. Wir bieten jedoch auch die Möglichkeit in HD-Qualität zu konferieren.

Hauptstelle Waiblingen

Stuttgarter Str. 104/1
71332 Waiblingen
07151 501-1510
07151 501-1591

Öffnungszeiten Waiblingen

Montag bis Mittwoch
08:30 Uhr bis 12:30 Uhr
13:30 Uhr bis 15:45 Uhr
Donnerstag
08:30 Uhr bis 12:30 Uhr
13:30 Uhr bis 17:45 Uhr
Freitag
08:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Außenstelle Backnang

Erbstetter Straße 58
71522 Backnang
07191 895-4021
07191 895-4019

Öffnungszeiten Backnang

Montag bis Mittwoch
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
13:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Donnerstag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
08:00 Uhr bis 13:00 Uhr

In den Ferien
Mo.–Fr. 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr

© 2020 Kreismedienzentrum Rems-Murr | powered by création 498